Home
Aktuelles
Meine Leistungen für Sie
Archiv 2012-2015
Archiv 2009-2011
Referenzen
Publikationen
zur Person
in English
Links
 




Auf diesen Seiten finden Sie Angaben zu meinen Aktivitäten mit dem Schwerpunkt der Nutzung geothermischer Energie. Seit 1985 habe ich mich in Forschung, Lehre und Beratung auf dieses Gebiet spezialisiert.

click here for information in English



Neuer Präsident bei EGEC / New President with EGEC

Anlässlich der Jahreshauptversammlung von EGEC am 21.9.2016 bin ich nach 12 Jahren als Präsident und insgesamt 18 Jahren Aktivität für EGEC nicht mehr erneut zur Wahl angetreten. Zu meinem Nachfolger wurde Ruggero Bertani aus Italien gewählt, dem ich zu seiner neuen Aufgabe viel Erfolg wünsche!
At the EGEC Annual General Meeting on 21st September 2016 I did stand down from my duties as EGEC president, after 12 years in that position and a total of 18 years activity for EGEC since its founding. The members elected Ruggero Bertani, Italy, as my successor. I wish to Ruggero the best success in his new position!

Der neue EGEC-Präsident Ruggero Bertani (3. von links) mit mir (rechts) und dem EGEC-Personal am Stand bei EGC 2016 / The new EGEC president Ruggero Bertani (3rd from left) and I (right) with the EGEC stafft at the booth at EGC 2016 (20.9.2016, photo EGEC / P Stirnweiss)


Auch im Jahr 2016 wurde auf der Messe Geotherm Offenburg der European Geothermal Innovation Award verliehen. Er ging am 25.2.2016 an das italienische Unternehmen Exergy S.p.A. für die weltweit erste Turbine mit zwei Druckniveaus auf der gleichen Achse, Näheres hier.
Also in 2016, the European Geothermal Innovation Award was handed over at Geotherm trade fair in Offenburg on 25th February 2016. The winner this year was the Italian company Exergy S.p.A., for the development of the world’s first two level pressure turbine to improve the plant utilization with low enthalpy; more info here.


Als Gewinner des European Geothermal Innovation Awards 2015 wurde im Rahmen der Eröffnung der GeoTHERM am 5. März 2015 Mijn Water B.V. (NL) geehrt.
In the frame of the opening ceremony of GeoTHERM on 5 March 2015, Mijn Water B.V. (NL) was honoured as winner.

Der European Geothermal Innovation Award wurde am 20.2.2014 in Offenburg zum ersten Mal vergeben - er ging an die BESTEC GmbH (DE).
The Europeam Geothermal Innovation Award was handed out for the first time in Offenburg on 20 February 2014 - the winner is BESTEC GmbH (DE).



Am 22.5.2014 wurde in Brüssel die Common Implementation Roadmap der European Technology Platform for Renewable Heating and Cooling vorgestellt.
Anlässlich des Annual Event der RHC-Platform fanden Diskussionen dazu statt.
Näheres hier

Die "Strategic Research and Innovation Agenda for Renewable Heating and Cooling" wurde am 22.4.2013 bei der 4th European Conference for Renewable Heating and Cooling in Dublin, Irland, vorgestellt. Das Dokument steht hier zumDownload bereit:




EGC 2016 in Strasbourg, Frankreich, 19.-24.9.2016
Mehr Informationen unter:
http://europeangeothermalcongress.eu/

Die Tagungsbeiträge des World Geothermal Congress 2015 in Melbourne sind jetzt in der Conference-Database der IGA zu finden: Link hier

European Geothermal Conference EGC 2013, 3.-7.6.2013, Pisa, war ein großer Erfolg! Einige Eindrücke von EGC 2013 finden Sie hier. EGC 2013 was a great success! See some impressions of the congress here.
Bericht (auf Englisch) von EGC 2013 / report from EGC 2013:
 

download



Das EU-Projekt "Regeocities" wurde im Juni 2016 beendet. Das Projekt hatte die rechtlichen und verwaltungstechnischen Aspekte der oberflächennnahen Geothermie zum Gegenstand. Ziel waren Vorschläge für Regelungen, die sowohl den Schutz von Boden und Grundwasser sicherstellen als auch das Marktwachstum unterstützen und Energieeinsparungen und Emissionsminderungen durch erdgekoppelte Wärmepumpen maximieren.
http://regeocities.eu/


Das EU-Projekt "GEO-DH" zu Potential für geothermische Fernwärme und möglichen politischen Massnahmen zur Überwindung bestehender Hindernisse wurde im November 2014 beendet.
Koordination durch EGEC - mehr Informationen und Ergebnisse auf der Projektwebsite:
http://geodh.eu/


Die Strategic Research Priorities für geothermische Wärme- und Kälteversorgung sind am 26.4.2012 auf der 3rd Conference on Renewable Heating and Cooling in Kopenhagen vorgestellt worden, und diejenigen für geothermische Stromerzeugung wurden am 21.6.2012 veröffentlicht. Beide stehen zum Download bereit unter:


EU-Projekt "GEOELEC" zu Potential und möglichen politischen Massnahmen zur Überwindung bestehender Hindernisse wurde mit Ablauf des Jahres 2013 beendet.
Koordination durch EGEC - mehr Informationen und Ergebnisse auf der Projektwebsite:
http://www.geoelec.eu/



Da ich immer wieder mit stark vereinfachenden Auslegungen von Erdwärmesondenanlagen konfrontiert wurde, bei denen auch für größere Projekte noch mit uralten Faustformeln gerechnet wird, sehe ich mich veranlasst, einen schon mehr als 15 Jahre alten Beitrag in der GtE 26/27 (1999) zum Download anzubieten:
                                  

Artikel aus GtE 26/2

Das vollständige Heft sowie alle anderen Ausgaben der GtE finden sich hier .


Tipp: Diverse Publikationen auf der Website zum Download als pdf (Menu Referenzen/Publikationen)
Various papers available for download as pdf on this website (menu Referenzen/Publikationen)



Dr. Burkhard Sanner VDI

Wacholderbusch 11
D-35398 Giessen

Tel. 0641 9236834
Fax 0641 9236836
Email info@sanner-geo.de

Bearbeitungsstand: 23.9.2016

Die Veranwortung für den Inhalt dieser Seiten liegt alleine bei Dr. Burkhard Sanner, Gießen (Adresse s.o.). Für Inhalte auf externen Links kann keine Veranwortung übernommen werden; es wurde jedoch mit großer Sorgfalt darauf geachtet, nur für geothermische Energie relevante und vertrauenswürdige Adressen aufzunehmen.
Lahnau, April 2004 / Giessen, Oktober 2008

 
Top